Bitte aktiviere JavaScript

4 Gründe für ein Recruiting Video

19. Dezember 2018/Allgemein

4 Gründe für ein Recruiting Video

 

Effizienz von Recruiting Videos

Bei einem Recruiting Video denkst Du zunächst bestimmt an die anfallenden Produktionskosten. Betrachtet man das Thema jedoch genauer, wird schnell klar, dass diese Kosten gar nicht so hoch sind und sich vor allem sehr schnell amortisieren. Einer der großen Vorteile von Recruiting Videos im Gegensatz zu Stellenanzeigen in Zeitungen, Magazinen oder sonst wo ist, dass sie immer wieder verwendet werden können. Ein Mal auf YouTube oder ähnlichen Kanälen hochgeladen, kann das Video auf allen Sozialen Kanälen, wie z. B. Facebook eingebunden werden, wo dieses Video gesehen, gelikt und geteilt wird. Somit erlangt man schnell eine Reichweite, welche mit einer herkömmlichen Stellenanzeige komplett undenkbar ist.

Mehr Emotionen und Transparenz durch Recruiting Videos

Jeder kennt den Spruch: „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ – das gilt auch für Recruiting Videos. Im Gegensatz zum Lesen einer schriftlichen Stellenanzeige, ob in der Zeitung oder digital, ruft das Ansehen eines Recruiting Filmes Emotionen beim Zuschauer hervor. So können durch die Art des Schnitts, den Einsatz bestimmter stilistischer Mittel, durch bestimme Musik und viele weitere Faktoren, bewusst Emotionen beim Zuschauer bewirkt werden. Dadurch bekommt dein potentieller neuer Mitarbeiter ein Gefühl für das Unternehmen und kann schon vor dem Bewerbungsgespräch einschätzen, ob er sich mit dem Unternehmen identifizieren kann. Das kann ihm und vor allem dir viel Zeit sparen. Zudem macht man es dem Interessenten leicht, die gewünschten Informationen über das Unternehmen zu bekommen. Denn er kann das Recruiting Video in entspannter Haltung an einem Ort seiner Wahl ansehen und sich einen Eindruck vom Unternehmen machen.

 

Recruiting Videos – immer und überall erreichbar

Ein weiterer Vorteil ist die unvergleichbare Erreichbarkeit von Recruiting Videos. Ein Mal produziert und online gestellt, kann es auf allen gewünschten Kanälen, immer und überall von jedem angesehen werden, ohne dass es einen Mehraufwand für dich darstellt. Auch gibt es dadurch keinen Streuverlust, im Sinne des Wortes, mehr. Denn egal ob der Zuschauer sich für den Job, für die Branche oder auch gar nicht für das Thema interessiert – er verursacht keine Kosten beim Schauen deines Recruiting Videos.

Innen- und Außenwirkung eines Recruiting Videos

Ein Recruiting Video hat neben den vielen positiven Effekten auf potentielle Mitarbeiter weitere Vorteile. So funktioniert das Video nach außen hin im Prinzip wie ein Imagefilm. Denn auch hier wird dein Unternehmen gemäß deinen Wünschen präsentiert, was sich auf das Standing und das Image auswirkt. Viele Menschen sehen das Video, obwohl sie sich nicht direkt für den Job interessieren – der Marketingeffekt findet aber in jedem Fall statt. Auch nach innen funktioniert ein Recruiting Video. Denn bestehende Mitarbeiter, welche sich mit dem Unternehmen identifizieren sehen einen Film über das Unternehmen mit Freude und teilen und zeigen es ebenfalls im Freundes- und Bekanntenkreis. Das stärkt die Bindung der Mitarbeiter zum Unternehmen.

 

Fazit

Man kann also sagen, dass ein Recruiting Video nicht nur die modernste und effektivste Methode ist, neues Personal zu finden, sondern auch viele weitere Vorteile mit sich bringt. Es ist im Gegensatz zu Anzeigen in Zeitungen und Magazinen günstiger, wirtschaftlicher und generiert eine unvergleichbare Reichweite. Es kann dem Zuschauer Emotionen vermitteln und einen besseren Einblick in dein Unternehmen geben. Es ist immer und überall erreichbar, ohne zusätzliche Kosten zu verursachen. Und es hat einen Marketingeffekt nach außen und stärkt das Zugehörigkeitsgefühl von bestehenden Mitarbeitern.

 

Du möchtest diese moderne Methode auch nutzen, um neue Mitarbeiter zu gewinnen? Also worauf noch warten? Kontaktieren uns und lass dich von uns kostenlos und unverbindlich zu diesem Thema beraten.



DIE LETZTEN NEWS